Zertifiziert nach QEP

Prof. Wacker

Dr. Felgner

Dr. Franz

Institut für Hämatopathologie

Lymphknoten und Lymphom Konsultation

Histologie

Die Histologie ermöglicht die Beurteilung der mikroskopischen Gewebestruktur und stellt immer noch die wichtigste Methode der Anatomie und Pathologie dar.

Zur Fixierung des entnommenen Gewebes eignet sich am besten 4% neutral gepufferte Formaldehydlösung, die wir Ihnen gerne im vorbereiteten Proberöhrchen zur Verfügung stellen.

In unserer Praxis übliche Färbemethoden sind:

  • Hämatoxylin-Eosin-Färbung
  • Periodic-Acid-Schiff-Reaktion (PAS)
  • Berlinerblau-Reaktion
  • Retikulinfärbung nach Gomori
  • Giemsa-Färbung
  • Ziehl-Neelsen: säurefeste Stäbchenbakterien (Tuberkulose)
  • Alcian-Blau
  • Kongorot
webdesign by pepesale