Zertifiziert nach QEP

Prof. Wacker

Dr. Felgner

Dr. Franz

Institut für Hämatopathologie

Lymphknoten und Lymphom Konsultation

Kooperationen – Studien

Wir stehen in engem Kontakt mit dem Institut für Tumorgenetik Nord (Frau Dr. Lana Harder). Zur komplexen Chromosomenanalyse wird EDTA/heparinisiertes Blut oder Knochenmarkaspirat bei entsprechender Fragestellung von uns an dieses Institut weitergeleitet (bitte den Überweisungsschein der Einsendung beifügen).

Wir sind ausgewiesene Referenzpathologen für Marginalzonenlymphome, Mitglied in der Deutsche Studiengruppe für niedrigmaligne Lymphome (German Low-Grade Lymphoma Study Group - GLSG) und unterstützen weitere Studien des Kompetenznetzwerkes maligner Lymphome (KML). Bei Aufnahme Ihres Patienten in eine Studie versenden wir gerne das Material für Sie kostenfrei an die Studienzentrale.

webdesign by pepesale